Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Spatenstich für den Ausbau der Straße "Alt Auringen"
E-Mail PDF

Spatenstich für den Ausbau der Straße "Alt Auringen"

Am Mittwoch, 13. Juli, fand der erste Spatenstich zum grundhaften Ausbau eines Teilabschnittes der Straße "Alt Auringen" zwischen der Schloßgasse und "In der Hohl" statt. Der Ausbau erfolgt unter Vollsperrung des Durchgangsverkehrs in mehreren Abschnitten.

Diese Strecke ist wichtiger Bestandteil des Linienverkehrs der ESWE Verkehr und damit für die Mobilität der Auringer unverzichtbar.

Diese ursprünglich nicht für die Belastung durch Busse gestaltete Straße, wies daher zunehmend mehr irreparable Schäden, wie Netzrisse, Asphaltaufbrüche und Schlaglöcher auf.

Aufgrund des seit vielen Jahren unterfinanzierten Instandhaltungsbudgets konnte der Bereich bislang nur durch punktuelle Instandsetzungen verkehrssicher gehalten werden.

 
Regionale Werbung
Banner