Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Frau im Bikini in Wiesbaden begrapscht
E-Mail PDF

Frau im Bikini in Wiesbaden begrapscht

Wiesbaden, Bahnhofstraße, 08.08.2016, gg. 16.30 Uhr

(ho) Am Abend wurde die Wiesbadener Polizei über einen Vorfall informiert, der sich bereits am Montagnachmittag abgespielt hat.

Eine Frau (46) wurde dabei von einem unbekannten Mann angegriffen und "begrapscht". Die Frau schilderte, daß sie sich am Montag, gegen 16.30 Uhr, im Bereich der Reisinger Anlagen im Bikini sonnte.

Plötzlich habe sie der Täter von hinten umklammert und fest an sich gezogen. Die Frau tat in dieser Situation das einzig Richtige. Sie erzeugte "Öffentlichkeit", in dem sie laut zu schreien begann.

Dadurch offenbar irritiert, ließ der Täter von der 46-Jährigen ab und flüchtete. Er wurde von der Frau als  ca. 17 bis 23 Jahre alt, ca. 1,65 Meter groß, schlank, mit kurzen braunen Haaren und als "dunkler Hauttyp" beschrieben. Er trug ein T-Shirt und Jeans.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Welcher Stuhl hat keine Beine?
- Der Dachstuhl...

Romantische Lyrik des Tages

TAG ist nie ein Freund.
Sein Licht ist Angst und
Elend.
Herz wird hell in blauer Stunde.
Geist leuchtet in Dunkelheit.
Still ist der Grund guter Gedanken.

Klug ist es, auf nächtlichen Schwingen
Die Dunkelheit zu fliehen.

(Stefan Simon)