Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Unfall mit Verletzten - Verursacher flüchtet
E-Mail PDF

Unfall mit Verletzten - Verursacher flüchtet

Wiesbaden, Schwalbacher Straße, 01.09.2016, gg. 18.10 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Schwalbacher Straße sind am Abend ein Mann (38) und eine Frau (56) leicht verletzt worden. Der Unfallverursacher flüchtete nach dem Unfall, ohne sich um die Folgen zu kümmern.

Die beiden Geschädigten befuhren in ihren Fahrzeugen hintereinander die Schwalbacher Straße aus Richtung Rheinstraße in Richtung Coulinstraße auf dem linken Fahrstreifen.

Der Unfallverursacher war vor den beiden Pkw in derselben Fahrtrichtung unterwegs und wechselte plötzlich den Fahrstreifen.

Um einen Zusammenstoß zu verhindern, mußte der 38-Jährige seinen VW stark abbremsen. Dies bemerkte die 56-Jährige in ihrem VW zu spät und fuhr auf das Fahrzeugheck des Vorausfahrenden auf.

Bei dem Aufprall erlitten beide leichte Verletzungen. Der Unfallverursacher flüchtete.

 
Regionale Werbung
Banner