Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Schußwaffe und Abwehrspray sichergestellt
E-Mail PDF

Schußwaffe und Abwehrspray sichergestellt

Mainz, Haschwiese, 29.09.2016, 17:10 Uhr,

Die Polizei wurde in den Bereich des Bürgeramtes (Haschwiese) in der Kaiserstraße gerufen, weil dort jemand mit einer Waffe im Hosenbund herumlaufen würde.

Ein Mann (46) wurde von der Polizei, die mit mehreren Kräften angerückt war, einer Kontrolle unterzogen. Bei der Durchsuchung wurden eine Schreckschusswaffe (PTB) in einem Holster am Gürtel im Rückenbereich sowie ein Magazin in der linken Hosentasche aufgefunden.

Sein Begleiter (25) wurde ebenfalls durchsucht. Bei ihm fanden die Beamten ein Reizstoffsprühgerät (Tierabwehrspray). Der 46-Jährige, der über einen kleinen Waffenschein verfügt, war stark alkoholisiert (2,10 Promille).

Die Beamten stellten die Waffe und den Waffenschein sicher. Auch der 25-Jährige hatte dem Alkohol zugesprochen, weswegen sein Tierabwehrspray ebenfalls sichergestellt wurde.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Welche Brille trägt man nicht auf der Nase Antwort: Die Klobrille Mehr Witze auf https://www.deinemutterwitze.com/Welche Brille trägt man nicht auf der Nase Antwort: Die Klobrille Mehr Witze auf https://www.deinemutterwitze.com/Frage: Was haben Regenwolken und Schwiegermütter gemeinsam? Antwort: Wenn sie sich verziehen, wird es noch ein schöner Tag Mehr Witze auf https://www.deinemutterwitze.com/Wie nennt man jemanden, der nur so tut als würd er werfen?
-  einen Scheinwerfer...