Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Pächter gesucht für gastronomische Außenfläche Winterhafenmole
E-Mail PDF

Pächter gesucht für gastronomische Außenfläche Winterhafenmole

Wirtschaftsbetrieb vergibt Nutzungsrecht / alter Pachtvertrag läuft aus

Die Mole am Winterhafen: Ein beschauliches Plätzchen mit Wohlfühlfaktor und einem herrlichen Blick auf den Rhein. Kein Wunder also, daß der dortige Biergarten ein beliebtes Ausflugsziel ist.

Als Eigentümer der Mole vergibt der Wirtschaftsbetrieb Mainz die Nutzungsrechte für den Betrieb einer gastronomischen Außenfläche ab dem kommenden Jahr neu. Und das für die Dauer von fünf Jahren mit einer Verlängerungsoption um weitere zwei Jahre.

„Das ist eine turnusmäßige Sache, an die wir rechtlich gebunden sind und hat nichts damit zu tun, daß wir mit dem derzeitigen Pächter unzufrieden wären“, erklärt die Vorstandsvorsitzenden Jeanette Wetterling das Vergabeprozedere.

Für alle Interessierten gelten im Prinzip nur zwei Grundbedingungen: Mindestens drei Jahre Erfahrung in leitender Funktion in einem gastronomischen Betrieb und Schnelligkeit.

Denn die Bewerbungsfrist endet am Freitag, 14. Oktober 2016. Alle weiteren Informationen zu dem Vergabeverfahren, insbesondere wo und wie die Bewerbungsunterlagen abgegeben werden können, finden Interessenten im Internet unter http://www.mainz.de/interessenbekundung-mole.http://www.mainz.de/interessenbekundung-mole.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MAGISCHER Rhein; bist
magisch geblieben.
gezähmt, gezwängt, gesprengt
Blikeb der Zauber uingebrochen.

Der Frühnebel steigt und die
Sonne senkt Gold in die Tiefe.
In Ferne liegt die Ahnung
des hohen Domes.

Im Wunschland des Wintgerkönigs
Schroffe Ruine auf hohem Felsen
Das Drachenschloß Liebesgeträumt;
Geträumt an den heiligen Fluß.

Und der Bilderschrein zu Füßen
Bewahrt des Klangzaubers
Weltendrama; unberührt von
Unsrer Dämmerung.

(Stefan Simon)