Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Ereignisreiches Wochenende bei der Polizei
E-Mail PDF

Ereignisreiches Wochenende bei der Polizei

A61 Rheinhessen (ots) - Mit einem Drogencocktail aus Kokain und Haschisch im Blut konnte ein 27-jähriger Holländer Sonntagnacht auf der A61 bei Worms gestoppt werden. 500 Euro Strafe mußte er sofort bezahlen und seinen Pkw mußte er auch stehen lassen.

Ähnlich erging es am Wochenende einem Franzosen (23). Er hatte allerdings kurz zuvor auf der A63 bei Erbes-Büdesheim noch Leitplanken gerammt und war dann mit seinem stark beschädigten Peugeot geflüchtet.

Nach einer kurzen Fahndung trafen ihn Beamte der Autobahnpolizei Gau-Bickelheim auf einem nahegelegenen Parkplatz mit Alkohol und Drogen im Blut an.

Seinen Führerschein wird auch ein Raser abgeben müssen, der Samstagnacht  mit 192 statt erlaubten 130 Kilometern pro Stunde von einer Zivilstreife auf der A61 gemessen wurde.

Zu Ende war die Fahrt darüber hinaus  für einen Lkw-Fahrer (32) aus Polen, der  nur mit einem Pkw-Führerschein unterwegs war und einen Rheinhessen (59), der mit Haftbefehl gesucht wurde.

Er hätte besser nicht während der Fahrt mit dem Handy telefoniert. So aber wurde er prompt angehalten, kontrolliert und geschnappt...

 
Regionale Werbung
Banner