Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Hohe Schäden bei Unfallfluchten
E-Mail PDF

Hohe Schäden bei Unfallfluchten

Wiesbaden, Assmannshäuser Straße, Goebenstraße, 08.10. bis 10.10.2016

(ho) Bei zwei Unfällen ist im Verlauf des vergangenen Wochenendes erheblicher Sachschaden an zwei geparkten Pkw entstanden.

In der Nacht von Samstag auf Sonntagwurde in der Assmannshäuser Straße ein am Straßenrand geparkter BMW beschädigt. Die Unfallspuren wurden in diesem Fall an der hinteren, rechten Fahrzeugseite festgestellt. Der Schaden beträgt in diesem Fall rund 1.500 Euro.

Auf rund 1.000 Euro wird der Schaden an einem geparkten Citroen geschätzt, der vom 08.10. bis zum 10.10.2016 in der Goebenstraße in Wiesbaden abgestellt war.

Der Wagen wurde vermutlich beim Ein- oder Ausparken von einem anderen Fahrzeug gestreift und dabei an der rechten Fahrzeugseite beschädigt.

In beiden Fällen flüchteten die Unfallverursacher, ohne sich um den Schaden zu kümmern...

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Wie heißt die Frau von Herkules?
- Fraukules...

war nix? gut, noch einen:

Welches ist das stärkste Tier der Welt?
- Die Schnecke, sie kann ein ganzes Haus tragen...

Banner