Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Städteausschuß Mainz-Wiesbaden tagt
E-Mail PDF

Städteausschuß Mainz-Wiesbaden tagt

Der Städteausschuss Mainz-Wiesbaden tagt am Mittwoch, 2. November, um 20 Uhr im Verwaltungsgebäude Gustav-Stresemann-Ring 15, Raum Montreux/San Sebastian.

Den Vorsitz hat der Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich. In den kommenden beiden Jahren liegt die Geschäftsführung dann wieder bei Mainz, und Oberbürgermeister Michael Ebling wird den Vorsitz haben.

Auf der Tagesordnung der jährlichen öffentlichen Sitzungen stehen jeweils Themen, die für beide Städte von Interesse sind.

Am Mittwoch wird es unter anderem um einen Sachstandsbericht zur Kaiserbrücke, eine kurze Information bezüglich der Planungen zur Stadtbahn Wiesbaden-Mainz und die „Mainzer Sommerlichter 2017“ gehen.

Angelegenheiten aus den Ortsbeiräten Kastel und Kostheim ergänzen die Beratungen.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

FAURÈ spielt mir leise Barkenlieder. Weiche Hoffnungsklänge bauen gothische Faßaden.

Meine Gondelgefährtin ist nur ein Gedanke. Und doch fühle ich ihren kleinen Körper in mich gewiegt.

Das Ruder führt mit leichter Hand, gewandt in Schwärze der Schatten.

Er singt uns, da es das Letzte ist, sein schönstes Liebeslied.

(Stefan Simon)