Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Statistische Effekte der Zweitwohnungssteuer
E-Mail PDF

Statistische Effekte der Zweitwohnungssteuer

Die Einführung der Zweitwohnungsteuer zum 1. Januar dieses Jahres hat zu einem drastischen Rückgang der in Wiesbaden gemeldeten Nebenwohnsitze geführt:

Von fast 27 000 vor einem Jahr auf aktuell nur noch 4 700. Die meisten Nebenwohnsitze wurden abgemeldet, außerdem machten rund 1 600 Wiesbadener ihre Nebenwohnung kurzerhand zur Hauptwohnung und erhöhten damit die Wiesbadener Einwohnerzahl.

Unter den Inhabern von Zweitwohnungen sind überdurchschnittlich viele Männer und Personen im erwerbsfähigen Alter.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MAGISCHER Rhein; bist
magisch geblieben.
gezähmt, gezwängt, gesprengt
Blikeb der Zauber uingebrochen.

Der Frühnebel steigt und die
Sonne senkt Gold in die Tiefe.
In Ferne liegt die Ahnung
des hohen Domes.

Im Wunschland des Wintgerkönigs
Schroffe Ruine auf hohem Felsen
Das Drachenschloß Liebesgeträumt;
Geträumt an den heiligen Fluß.

Und der Bilderschrein zu Füßen
Bewahrt des Klangzaubers
Weltendrama; unberührt von
Unsrer Dämmerung.

(Stefan Simon)