Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Frau sexuell belästigt
E-Mail PDF

Frau sexuell belästigt

Wiesbaden, Walramstraße, 13.11.2016, 04:30 Uhr

(He) Am Morgen wurde eine Wiesbadenerin (24) von einem Mann in der Walramstraße in Wiesbaden sexuell belästigt.

Nach der Tat wurde am Tatort eine Geldbörse samt Ausweis aufgefunden. Die junge Frau war gegen 04:30 Uhr nach einem Gaststättenbesuch auf dem Weg nach Hause, als sie an ihrer Wohnanschrift in den Innenhof ging und hier von einem ihr nachfolgenden Mann angesprochen wurde.

Dieser bedrängte sie nun massiv und öffnete im weiteren Verlauf seine Hose. Die Frau gab ihm lautstark zu verstehen, daß er dies unterlassen soll. Hiervon aufgeschreckt, rief noch ein Anwohner etwas in Richtung der Szenerie, sodaß sich der Täter nun entfernte.

Die 24-Jährige rief die Polizei und eine verlorene Geldbörse wurde aufgefunden. Die auf dem Ausweis in der Geldbörse vermerkte Adresse wurde aufgesucht und ein alkoholisierter 46-Jähriger konnte angetroffen werden.

Die Person wurde festgenommen und auf das 1. Polizeirevier verbracht. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen konnte er die Dienststelle wieder verlassen.

Ob es sich bei dem Mann tatsächlich um den Täter handelt, ermittelt das zuständige K12 der Wiesbadener Kriminalpolizei.

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Ein Segelflugzeug stürzt genau auf der Grenze zwischen Deutschland und Frankreich ab. Wer bekommt den Motor?
- Segelflugzeuge haben keinen Motor...

Banner