Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Polizei kontrolliert 134 Radfahrer
E-Mail PDF

Polizei kontrolliert 134 Radfahrer

Mainz, Aliceplatz, Gaustraße, Höfchen, 09.01.2017, 06:00 bis 12:00 Uhr

Fahrradkontrollen in der dunklen Jahreszeit? Selbstverständlich!

Auch nach den kältesten Tagen in diesem noch jungen Jahr hat die Polizeiinspektion Mainz 1 mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei Radfahrer in Mainz kontrolliert.

Dass die Mainzer auch in der kalten Jahreszeit das Fahrrad benutzen, zeigen die Zahlen: In der Zeit zwischen 06.00 Uhr und 12.00 Uhr wurden insbesondere am Aliceplatz, in der Gaustraße und am Höfchen insgesamt 134 Radfahrer kontrolliert.

Dabei wurden 21 Mängelberichte ausgestellt. 18 Radfahrer mußten kostenpflichtig verwarnt werden.

Radfahrer stellen gerade in der dunklen Jahreszeit eine Risikogruppe im Straßenverkehr dar. Oftmals werden sie von anderen Verkehrsteilnehmern nicht rechtzeitig wahrgenommen. Die Polizei Mainz wird die Kontrollen in den nächsten Tagen fortsetzen.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum gibt es eigentlich so viele Jägeiwitze?
-  Damit die Jäger auch mal ins Schwarze treffen können...

Romantische Lyrik des Tages

SKLAVEN sind wir in der Welt.
Freiheit ist nur in aller Munde.
Doch unsichtbare Ketten um
aller Knöchel.
Wir legen sie uns selbst.
Ihre Glieder sind Feigheit und
Furcht und Faulheit.
Doch ich sehe die Kette und
Fühle ihre Glieder im Herzen.
Warum bin ich feige und
furchtsam und faul auch
Ich?

(Stefan Simon)