Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Getränkemarkt in Breckenheim rückt in greifbare Nähe
E-Mail PDF

Getränkemarkt in Breckenheim rückt in greifbare Nähe

In seiner ersten Sitzung im neuen Jahr hat der Magistrat grünes Licht für das Planungsrecht für einen Getränkemarkt in Breckenheim gegeben.

Die vorgelegten Sitzungsvorlagen gehen jetzt zur Stellungnahme an den Ortsbeirat Breckenheim und den Seniorenbeirat.

Die finale Beschlußfassung soll in der Stadtverordnetenversammlung am 16. Februar erfolgen. Damit kann die Lücke für eine dauerhafte und qualitativ hochwertige Absicherung der Nahversorgung innerhalb des Stadtteils geschlossen werden.

Der Getränkemarkt soll unmittelbar neben dem REWE-Markt am Ortseingang entstehen und über eine gemeinsame Zufahrt erschlossen werden.

Als Grundstück dient eine bislang als Friedhofsfläche festgesetzte Fläche. Für den REWE-Markt war zwar erst 2006 Baurecht geschaffen worden, die bebaubare Fläche erwies sich, insbesondere durch die für das Getränkeangebot ebenfalls 2006 in Kraft getretenen Rücknahmeverpflichtungen nach dem Pfandgesetz, jedoch sehr schnell als zu klein.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welches Schiff fährt auf keinem Meer?
- Das Wüstenschiff

Banner