Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Selbstmord auf Polizeigelände
E-Mail PDF

Selbstmord auf Polizeigelände

Bierstadt, Dresdner Ring, 08.03.2017, gg. 08.15 Uhr

(ho) Ein Mann (52) hat sich am Morgen in Bierstadt, auf dem Gelände des 4. Polizeireviers, das Leben genommen.

Der Mann lief auf das Grundstück und erschoß sich.

Die Beamten auf der Wache wurden durch den Schuß sofort auf das Geschehen aufmerksam und leiteten Rettungsmaßnahem ein, die jedoch erfolglos waren.

Über die Hintergründe des Suizides und die Tatsache, daß er im Bereich des Polizeireviers stattfand, liegen derzeit keinerlei Erkenntnisse vor.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

FAURÈ spielt mir leise Barkenlieder. Weiche Hoffnungsklänge bauen gothische Faßaden.

Meine Gondelgefährtin ist nur ein Gedanke. Und doch fühle ich ihren kleinen Körper in mich gewiegt.

Das Ruder führt mit leichter Hand, gewandt in Schwärze der Schatten.

Er singt uns, da es das Letzte ist, sein schönstes Liebeslied.

(Stefan Simon)