Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
16-Jährige Rotznase mit Joint erwischt
E-Mail PDF

16-Jährige Rotznase mit Joint erwischt

Mainz, Bahnhofsvorplatz, 25.03.2017, 08:55 Uhr,

Polizeibeamte wollten zwei Jugendliche (16) auf dem Bahnhofsvorplatz kontrollieren. Als sie die beiden Mädchen ansprachen, rannte eine von ihnen weg. Sie konnte festgehalten und gefesselt werden.

Als sie aufgefordert wurde, ihre Personalien anzugeben, verweigerte sie dies. Die Personalien mußten ermittelt werden. Während der Maßnahme versuchte sich die 16-Jährige einen Joint in den Mund zu stecken.

Dies konnte durch einfache körperliche Gewalt verhindert werden. Der Joint wurde sichergestellt. Nach Rücksprache mit der Mutter der 16-Jährigen wurden beide Mädchen vor Ort entlassen.

 

 
Regionale Werbung
Banner