Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
E-Mail PDF

Mann randaliert

Mainz, Große Bleiche, 28.03.2017, 01:25 Uhr

Am Dienstagmorgen wurde ein Mann (30) von den Türstehern des "Schon Schön" in der Großen Bleiche abgewiesen.

Daraufhin wollte er die Örtlichkeit vor der Diskothek nicht verlassen. Durch die Polizeistreife erhielt er einen Platzverweis. Der Mann gab an, diesen nicht zu befolgen.

Er wurde daraufhin durch die Beamten auf die gegenüberliegende Straßenseite geschoben. Dort angekommen, äußerte er nun doch gehen zu wollen.

Als die Beamten zu den Streifenwagen zurückkehrten, folgte der 30-Jährige ihnen und wollte erneut an der Diskothek verweilen.

Er mußte zur Gefahrenabwehr in Gewahrsam genommen werden. Während des Aufenthalts in der Gewahrsamszelle schlug der Mann mehrfach mit dem Kopf gegen die Wand, sodaß er sich eine Schürfwunde und Schwellung der Stirn zuzog.

Weiterhin hyperventilierte er und wurde anschließend durch den Rettungsdienst erstversorgt.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Bei welcher Welle kann man nicht ertrinken?
- Bei der Dauerwelle...

Romantische Lyrik des Tages

DER Unpassende war ich
Und bin ich geblieben.
Die Fremdheit begleitet
Mich in jede Gruppe.
Der junge Mann war
Unglücklich darüber;
Fand nicht Freund noch
Frau.
Der alte Mann hat den
Misfit gelernt; gezwungen
Zunächst.
Doch nun, wo die Nacht
Flüstert, habe ich
niemanden zu Vermißen.
Niemanden zurückzulaßen.
Und wenn die Nacht flüstert:
Komm mit mir nach Westen
Und schlafe für immer!
So kann ich mit lächelnden
Augen sagen:
Was böte mir ein weiterer Tag?

(Stefan Simon)