Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Weitere Verkehrskontrollen in Mainz
E-Mail PDF

Weitere Verkehrskontrollen in Mainz

Mainz, 05.04.17, 8:00 bis 15:50 Uhr

Am Mittwoch in der Zeit von 08:00 Uhr bis 15:50 Uhr wurden mehrere Verkehrsüberwachungen und -kontrollen im Mainzer Stadtgebiet durchgeführt.

Es fanden stationäre Kontrollstellen im Bereich Große Bleiche und Peter-Altmeier-Allee statt. Insgesamt wurden 23 Fahrzeuge kontrolliert. Es wurden vier Gurtverstöße und eine zusätzliche Ordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt.

Am Mittwochabend wurde für eine Stunde der Verkehr im Bereich An der Krimm / K18 (Gonsenheim) überwacht. Zielrichtung hierbei war die Überwachung des verbotswidrigen Wendens über die Fahrstreifenbegrenzung.

Es konnten insgesamt fünf Verstöße festgestellt werden. Durch die Polizeibeamten konnte erkannt werden, daß es sich an der Stelle nach wie vor sehr stark staut.

Es waren eine Vielzahl von Verstößen von Fahrzeugführern zu beobachten, die Zeit sparen möchten und entweder Abkürzen, oder verkehrsgefährdend Wenden und die Kreuzung blockieren.

Die Kontrollmaßnahmen werden fortgesetzt.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MANCHMAL denkt die Ameise.
Wenn sie auf Ameisenstraße
Marschiert.
An die Zeit, weniger ihrer
Art.

Es gab keinen großen Haufen.
Zum Erhalten.
Keine Königin.
Zum Ernähren.

Nur Ameisensippen.
Und jeder hatte seinen Namen.
Wann entschloßen Ameisen...
So zu leben?

Und marschiert weiter.

(Stefan Simon)