Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Jugendlicher bei Kontrolle mit Gaspistole und Messer aufgefallen
E-Mail PDF

Jugendlicher bei Kontrolle mit Gaspistole und Messer aufgefallen

Bierstadt, Patrikstr. 11.04.2017, 20:00 Uhr

(Rd) Bei der Kontrolle eines Jugendlichen (16) wurden gestern eine sogenannte "Schreckschusswaffe" sowie ein verbotenes Einhandmesser aufgefunden.

Um Waffen mit der Kennzeichunung PtB im Kreis zu führen benötigt man einen "kleinen Waffenschein", der aber erst ab dem 18. Lebensjahr auf Antrag bei der Waffenbehörde erteilt wird.

Ein Strafverfahren wegen der Zuwiderhandlung gegen das Waffengesetz wurde eingeleitet.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Wenn ein Geologe eine klare Meinung hat, ist er dann felsenfest davon überzeugt?

Banner