Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Schützten Sie sich vor Taschendieben!
E-Mail PDF

Schützten Sie sich vor Taschendieben!

Volksfeste, Sportveranstaltungen, Konzerte, Einkaufsbummel - Taschendiebe lauern überall. Professionelle Einzeltäter oder Gruppen sind darauf spezialisiert, schnell und unauffällig Wertsachen zu klauen.

Bereits wenige Verhaltensänderungen, insbesondere im Rahmen von Menschenansammlungen, können den Schutz vor Taschendieben um ein Vielfaches erhöhen. Denn bei größeren Veranstaltungen oder auf belebten Plätzen und Straßen mit vielen Besuchern läßt sich eine räumliche Nähe zu unbekannten Personen unverdächtig herstellen.

Häufig fallen Taschendiebe bereits durch einen umherkreisenden Blick auf. Dabei vermeiden sie direkten Blickkontakt mit anderen Menschen oder mit potentiellen Opfern. Der Griff in die Handtasche selbst dauert nicht lange und die Flucht durch die Menschenmenge gelingt häufig, bevor das Opfer den Diebstahl überhaupt bemerkt hat.

Der Schaden ist häufig groß, da neben dem finanziellen Verlust häufig auch eine Vielzahl von Maßnahmen auf die Geschädigten zukommt. Neben Karten- und Handysperrungen sowie der Neubeantragung wichtiger Ausweispapiere kann auch das Entwenden von Gegenständen mit  ideellem persönlichem Wert die Opfer lange beschäftigen.

Versuchen Sie daher zu unbekannten Personen stets einen gewißen Abstand zu halten und bringen Sie konsequent jeden Diebstahl zur Anzeige. Das Anzeigeverhalten der Bevölkerung hilft der Polizei, mögliche Täterstrukturen zu erkennen und zu durchdringen.

Verschiedene Faktoren begünstigen den Taschendiebstahl - machen Sie sich diese bewußt und schützen Sie Ihre Wertgegenstände!

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Polarbären sind sehr gut Jäger. Aber die freßen nie Pinguine. Warum nicht?
- Polarbären leben am Nordpol und Pinguine am Südpol.

Banner

Neueste Nachrichten