Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Unfallfahrer (Südländisches Erscheinungsbild) flüchtet
E-Mail PDF

Unfallfahrer (Südländisches Erscheinungsbild) flüchtet

Biebrich, Wiesenstraße, Riedstraße, 21.04.2017, 23.40 Uhr,

(pl) Der Regionale Verkehrsdienst der Wiesbadener Polizei fahndet nach dem Fahrer einer dunklen Mercedes E-Klasse, der bereits am späten Freitagabend in Biebrich einen Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person verursacht und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat.

Den Angaben von Zeugen zufolge war der unbekannte Autofahrer gegen 23.40 Uhr auf der Wiesenstraße in Richtung Waldstraße unterwegs. Als er dann die Kreuzung zur Riedstraße geradeaus passieren wollte, soll er den von rechts aus der Riedstraße kommenden und vorfahrtsberechtigten Opel Astra einer Autofahrerin (19) übersehen haben.

Nach dem darauffolgenden Zusammenstoß beider Fahrzeuge sei der Unfallverursacher kurz aus seinem Wagen ausgestiegen, um sich nach dem Befinden der 19-Jährigen zu erkundigen, und dann aber einfach weitergefahren.

Die 19-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und an dem Opel entstand ein Sachschaden von über 5.000 Euro. Der Autofahrer soll etwa 25 Jahre alt, ca. 1,70 Meter groß gewesen sein und ein südländisches Erscheinungsbild haben...

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Was is ´n ca. 5 cm lang, grün mit gelben Punkten und ziemlich haarig?
– Keine Ahnung...
Ich weiß es auch nicht, aber es krabbelt gerade an deinem Rücken hoch!

Banner