Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Aufmerksamer Verkehrsteilnehmer beendet Trunkenheitsfahrt
E-Mail PDF

Aufmerksamer Verkehrsteilnehmer beendet Trunkenheitsfahrt

Mainz, Rheinallee, 27.04.2017, 15:50 Uhr

Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer bemerkt auf seiner Fahrt von Budenheim nach Mainz ein sehr unsicher und in Schlangenlinien geführtes Auto vor sich.

Im Bereich des Mombacher Kreisels befährt dieser PKW sogar den Bürgersteig. Der Mitteiler verständigt daraufhin die Polizei, da er vermutet, daß mit der Fahrerin etwas nicht stimmen könnte, bleibt er dahinter und gibt regelmäßig den Standort durch.

An einer günstigen Stelle in der Rheinallee gelingt es ihm, die Fahrerin dazu zu bewegen nicht weiterzufahren und wartet das Eintreffen der Polizei ab.

Diese stellen bei der Fahrerin (47) eine Atemalkoholkonzentration von 1,9 Promille fest und veranlassen eine Blutentnahme in der Rechtsmedizin. Der Führerschein wird sichergestellt.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum gibt es eigentlich so viele Jägeiwitze?
-  Damit die Jäger auch mal ins Schwarze treffen können...

Romantische Lyrik des Tages

SKLAVEN sind wir in der Welt.
Freiheit ist nur in aller Munde.
Doch unsichtbare Ketten um
aller Knöchel.
Wir legen sie uns selbst.
Ihre Glieder sind Feigheit und
Furcht und Faulheit.
Doch ich sehe die Kette und
Fühle ihre Glieder im Herzen.
Warum bin ich feige und
furchtsam und faul auch
Ich?

(Stefan Simon)