Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Grundsteinlegung am Neubau des Römisch-Germanischen Zentralmuseums
E-Mail PDF

Grundsteinlegung am Neubau des Römisch-Germanischen Zentralmuseums

Der Grundstein ist gelegt:

Mit dem traditionellen Einmauern von symbolträchtigen Gegenständen am neu gelegten Fundament in der Mainzer Neutorstraße hat am 5. Mai 2017 die Rohbauphase für das neue Römisch-Germanische Zentralmuseum (RGZM) und Leibniz-Forschungsinstitut der Archäologie begonnen.

Rund 51,4 Millionen Euro investieren das Land Rheinland-Pfalz, die Landeshauptstadt und der Bund in ein modernes Haus für archäologische Spitzenforschung mit großzügigen Ausstellungsbereichen.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Was steigt und fällt und bleibt doch am gleichen Ort?
- Das Thermometer

Banner