Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Polizeibericht vom 18.05.2017
E-Mail PDF

Polizeibericht vom 18.05.2017

Überraschungsmoment genutzt

Mainz, Donnerstag, 18.05.2017, 00:30 Uhr In der - Welschnonnengasse wurde einem 20-Jährigen durch einen vorbeifahrenden Radfahrer das Smartphone aus der Hand gewunden. Der Geschädigte versuchte noch das Fahrrad am Gepäckträger festzuhalten. Der Radfahrer flüchtete und konnte durch den 20-Jährigen bis zur Römerpassage verfolgt werden. Danach verlor der Geschädigte den Dieb aus den Augen. Personenbeschreibung: männlich, Jugendlicher, 160 bis 165 Zentimeter groß, schmächtig, dunkelblonde/braune Haare, trug eine schlichte graue Jacke/Pullover. Das genutzte Fahrrad war eher schlicht, nichts sportliches. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mainz 1, Telefon: 06131-654110

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

SEIT ich fühlen kann, kämpfe ich gegen den Drachen.
Er wartet jeden Tag und geifert Furcht in mein Herz.

Scharfe Schwerter haben sein Herz nie gefunden.
Keine Höhle hat mich vor ihm gedeckt.

Geisterschaffen nährte ich ihn.

Sei weiter an meiner Seite und mein Freund und Schützer.

(Stefan Simon)