Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Polizeibericht vom 30.05.2017
E-Mail PDF

Polizeibericht vom 30.05.2017

Falsche Gewinnversprechen durch Stromanbieter

Mainz, Montag, 29.05.2017, 13:10 Uhr - Ein unbekannter Mann meldete sich telefonisch bei einer 32-jährigen Frau und gab an, dass er als Mitarbeiter eines Stromanbieters anrufe. Die Angerufene habe eine Reise für zwei Personen nach Paris gewonnen, müsse dafür jedoch Name, Anschrift und Geburtsdatum angeben. Die 32-Jährige ging darauf ein. Nach dem Telefonat kam ihr Zweifel. Sie überprüfte die angezeigte Telefonnummer im Internet (angezeigte Rufnummer: 04025332185) und stieß auf viele negative Kommentare. Daraufhin meldete sie den Vorfall der Polizei. Da die Frau keine Bankdaten angab, ist bisher kein Schaden eingetreten.

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Was wäre wenn... du 1.000 Euro ohne Absender in deinem Briefkasten finden würdest?

Banner