Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Dunkelhäutiger Mann faßt Mainzerin an die Brust
E-Mail PDF

Dunkelhäutiger Mann faßt Mainzerin an die Brust

Sexuelle Belästigung auf der Mainzer Kaiserstraße

Mainz, Kaiserstraße, Samstag 08.07.17, 14:30 Uhr

  Eine Mainzerin (34) wurde am Samstag gegen 14:30 Uhr in der Kaiserstraße Opfer einer Sexuellen Belästigung durch einen dunkelhäutigen Mann.

Der Täter, bekleidet mit einem grellen orangenen T-Shirt, hatte der Passantin auf offener Straße an die Brust gefaßt und sich anschließend in Richtung Hauptbahnhof entfernt.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte eine männliche Person am Bahnhof angetroffen werden, die der Personenbeschreibung entspricht.

Die Ermittlungen hinsichtlich der Täterschaft der kontrollierten Person dauern an. Weitere Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mainz 2, Valenciaplatz, Telefon: 06131-654210

Foto: Symbolfoto

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

ALS Junge floh ich oft nach dem dunklen Kontinent.

Mit Allan Quartermain zu König Salomons Minen. Mit Horace Holly in das mystische Kôr.

Zur Flamme des Lebens.

Ich schaute hinter ihren Schleier: Derer, der gehorcht werden muß, derer die gestern war, die heute ist und Morgen; Sie, die Gestern war, Heute ist und Morgen; Sie, die Hoffnung und Sorge und unerfülltes Sehnen ist.

(Stefan Simon)