Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Polizeibericht vom 11.07.2017
E-Mail PDF

Polizeibericht vom 11.07.2017

Mann geschlagen und ausgebraubt

Wiesbaden, Obere Webergasse, Dienstag, 11.07.2017, 03.20 Uhr - (fs) In der Nacht zum Dienstag wurde ein 59 - jähriger Mann von einem bislang unbekannten Täter ausgeraubt. Laut Aussage des Geschädigten fragte dieser ihn nach einer Zigarette und attackierte ihn kurz darauf. Der Täter entwendete das Portemonnaie sowie das Handy des Geschädigten, als er versuchte einen Notruf abzusetzen. Eine zweite unbekannte Person brachte dem Geschädigten kurze Zeit nach der Tat das Portemonnaie zurück. Hinweise zu den Täter und der Tat nimmt die AG Jaguar unter der Rufnummer 0611 / 345 - 0 entgegen.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Bei welcher Welle kann man nicht ertrinken?
- Bei der Dauerwelle...

Romantische Lyrik des Tages

DER Unpassende war ich
Und bin ich geblieben.
Die Fremdheit begleitet
Mich in jede Gruppe.
Der junge Mann war
Unglücklich darüber;
Fand nicht Freund noch
Frau.
Der alte Mann hat den
Misfit gelernt; gezwungen
Zunächst.
Doch nun, wo die Nacht
Flüstert, habe ich
niemanden zu Vermißen.
Niemanden zurückzulaßen.
Und wenn die Nacht flüstert:
Komm mit mir nach Westen
Und schlafe für immer!
So kann ich mit lächelnden
Augen sagen:
Was böte mir ein weiterer Tag?

(Stefan Simon)