Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Polizeibericht vom 14.07.2017
E-Mail PDF

Polizeibericht vom 14.07.2017

Fahrradfahrer führt Drogen mit

Mainz, Ernst-Ludwigsplatz, Mittwoch, 12.07.2017, 19:05 Uhr - Bei der Durchsuchung eines Fahrradfahrers am Ernst-Ludwigsplatz konnten verschiedene Drogen sichergestellt werden. Die Polizei kontrollierte den 39-Jährigen am Mittwochabend. Bereits vor der Durchsuchung händigte der 39-Jährige ein Tütchen mit Betäubungsmittel aus. In diesem befand sich 1,4 Gramm Marihuana. Bei seiner Durchsuchung wurde ein weiteres Tütchen mit 0,6 Gramm Amphetamin aufgefunden. Die Tütchen wurden sichergestellt und eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde gefertigt.

Haftbefehl bei Verkehrskontrolle vollstreckt

Mombach, Hauptstraße, Donnerstag, 13.07.2017, 14:45 Uhr - Im Rahmen einer in der Hauptstraße in Mombach durchgeführten Verkehrskontrolle konnte ein Haftbefehl, der gegen einen Mitfahrer vorlag, vollstreckt werden. Bei der Kontrolle des VW-Crafters wurden neben dem Fahrzeugführer auch die Insassen überprüft. Hierbei stellten die eingesetzten Beamten fest, dass gegen einen 28-jährigen Insassen ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Mannheim vorlag. Durch die Zahlung der festgelegten Geldstrafe konnte der 28-Jährige die Inhaftierung abwenden.

 
Regionale Werbung
Banner