Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Polizeibericht vom 17.07.2017
E-Mail PDF

Polizeibericht vom 17.07.2017

Raub "unter Freunden"

Wiesbaden, Klarenthaler Straße, 16.07.2017, 22:30 Uhr - (He) Gestern Abend kam es in der Klarenthaler Straße zu einem Raub, bei dem einem 29-jährigen Wiesbadener circa 500 Euro entwendet wurden. Überraschender Weise war der Täter ein guter Bekannter des Opfers. Man hatte sich gegen 22:30 Uhr getroffen, um, nach eigenen Angaben, etwas zu "chillen" und sich zu unterhalten. Der 27-jährige Täter sei schon bei seiner Ankunft stark angetrunken gewesen und habe sich sehr merkwürdig verhalten. Plötzlich habe er dann mit einer Bierflasche in das Gesicht des Opfers geschlagen, ihm einen Faustschlag versetzt und sei anschließend mit dem entwendeten Bargeld geflüchtet. Eine Fahndung nach dem Räuber blieb erfolglos, dessen Personalien konnten jedoch unter Mithilfe des Opfers ermittelt werden. Die Gesichtsverletzungen des 27-Jährigen mussten ambulant im Krankenhaus behandelt werden.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

BEIM Tee im Sonnengarten
Geht mein Blick
Blumenumrankt
Vorbei an kirschjblühendedn
Bäumen
Zur alten Pagode.

Nebelberge enttauchen
Dem weißen See.
Hingetupfte Frauen
Scherzen unter
Papierschirmen.

Und am Grund des
Schwarzen Tees
Lächelt eine kleine
Geisha.

(Stefan Simon)

Neueste Nachrichten