Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Polizeiberiicht vom 20.07.2017
E-Mail PDF

Polizeiberiicht vom 20.07.2017

Scheibe beschädigt

Mainz, Sertoriusring, 18.07.2017, 22:30 Uhr - Der Mitteiler meldete am Morgen des 19.07.2017 eine Sachbeschädigung an einem Pub im Sertoriusring. Vor Ort wurde eine beschädigte Glasscheibe an der Eingangstür des Pubs festgestellt. Die Scheibe war im unteren Teil der Tür kreisförmig gesprungen. In der Nacht gegen 22:30 Uhr hatte der Zeuge einen lauten Knall wahrgenommen, dies aber nicht weiter verfolgt. Möglicherweise hängt diese Wahrnehmung mit der Sachbeschädigung zusammen. Die Polizei sucht Zeugen! Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 3 auf dem Lerchenberg: 06131 - 65 4310

Hausfassade mit Graffiti beschädigt

Mainz, Hermann-Hesse-Straße, 18.07.2017, 19:00 Uhr, bis 19.07.2017, 08:00 Uhr - In der Nacht zum Mittwoch besprühte ein oder mehrere unbekannte Täter mit dunkelblauer Farbe die Außenfassade einer Garage. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 3 auf dem Lerchenberg: 06131 - 65 4310

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Wie nennt man einen dicken Schriftsteller?
-  Kugelschreiber...

Romantische Lyrik des Tages

SEHNSUCHT ist ein gemeiner Ausschlag.
Sobald man kratzt gewinnt er Stärke.
Sehnsucht entstellt und nimmt den Schlaf.
Nur im Bewußtsein kann sie quälen, als dunkle
Schwester der Hoffnung, die immer trügt.
Sehnsucht ist der Hafer, der den Esel ins
Leere Gatter lockt. Üble Gauklerin.
Immer bleibt der Wunsch Schemen,
Luftspiegelung oder gar Spott.
Hoffnung ist da, wo es kein Sehnen,
Und keine Wünsche, und keine Sucht
Gibt.

(Stefan Simon)