Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Polizeibericht vom 01.08.2017
E-Mail PDF

Polizeibericht vom 01.08.2017

Einbruch in Mehrfamilienhaus

 Wiesbaden, Karl-Marx-Straße, 05.07.2017, 09.20 Uhr bis 31.07.2017, 19:45 Uhr - (gr) In Wiesbaden brachen unbekannte Täter während der urlaubsbedingten Abwesenheit der Mieter in eine Erdgeschosswohnung ein und entwendeten unter anderem mehrere Smartphones. Die Einbrecher kletterten im Zeitraum von Mittwoch, 05.07.2017, 09:00 Uhr, bis Montag, 31.07.207, 19:45 Uhr, auf den Balkon der Wohnung, schoben den Rollladen nach oben und hebelten die Balkontür auf. In der Folge durchsuchten sie die Innenräume nach Wertgegenständen. Anschließend flüchteten die Täter mit ihrer Beute über den Balkon in unbekannte Richtung. Derzeit ist nicht bekannt, ob noch weitere Gegenstände entwendet worden sind. Der Sachschaden wird derzeit auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Wiesbaden hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 0611 / 345 - 0 zu melden.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Wenn ich im Baumarkt fürs Lackieren eine Dose Haftgrund klaue und dann erwischt und eingebuchtet werde, ist der Haftgrund dann der Haftgrund?

Banner