Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Bauleitverfahren für den Neubau der Rettungswache und Feuerwache 3 gestartet
E-Mail PDF

Bauleitverfahren für den Neubau der Rettungswache und Feuerwache 3 gestartet

Mit der Weiterleitung von zwei Sitzungsvorlagen des Stadtentwicklungsdezernates zur Aufstellung eines Bebauungsplans und zur Änderung des Flächennutzungsplans vom Magistrat an den Ortsbeirat Igstadt startet die Planrechtschaffung für den Neubau einer Rettungswache und der Feuerwache 3 am östlichen Ortsrand von Igstadt an der Nordenstadter Straße.

Durch den Neubau der Feuer- und Rettungswache 3 soll eine zukunftsfähige Lösung für die weitere Stadtentwicklung geschaffen werden.

Um sicherzustellen, daß Feuerwehr und Rettungsdienste in der Regel zu jeder Zeit und an jedem Ort ihres Zuständigkeitsbereiches innerhalb von zehn Minuten nach der Alarmierung wirksame Hilfe einleiten können (sogenannte „Hilfsfrist“) – hierzu gehören im östlichen Stadtgebiet auch die Bundesautobahnen A 3 und A 66 - , soll der Standort der Feuerwache 3 der Berufsfeuerwehr von Bierstadt nach Igstadt verlagert werden.

Dies auch, da die bestehende Feuerwache 3 in Bierstadt sich in einem baulich schlechten Zustand befindet und an diesem Standort keine Erweiterungs- und/oder Ertüchtigungsmöglichkeiten bestehen.

Mit dem Neubau der Rettungs- und Feuerwache 3 kann die Hilfsfrist im Bereich der östlichen Vororte eingehalten und bestehende Versorgungslücken geschloßen werden. Die durch die Verlagerung der Nutzungen an einen neuen Standort in Bierstadt und Igstadt genutzten Flächen stehen für eine sinnvolle Nachnutzung zur Verfügung.

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Welches Gemüse erzählt die besten Witze?
- Die Kichererbsen...

Banner