Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Wahlkampfveranstaltung der AfD am Sonntag in Erbenheim
E-Mail PDF

Wahlkampfveranstaltung der AfD am Sonntag in Erbenheim

Pressemitteilung AfD Kreisverband Wiesbaden Nr. 11 / 2017

Große Wahlkampfveranstaltung der AfD am Sonntag, 10.9.2017 in Erbenheim - Attraktives Rednerfeld mit Guido Reil, drei AfD-Landesvorsitzenden und Direktkandidat Michael Goebel. Es werden sechshundert Zuschauer erwartet.

Es ist ein Event mit einem sehr attraktiven Rednerfeld. Für die große Wahlkampfveranstaltung am Sonntag, den 10. September 2017 um 15:00 Uhr (Einlass ab 13:30 Uhr) in Erbenheim konnte die AfD Wiesbaden mit Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern), dem „Parteiphilosophen“ Dr. Marc Jongen (Baden-Württemberg) und Georg Pazderski (Berlin) gleich drei Landesvorsitzende als Redner gewinnen.

Die Rednerriege wird abgerundet durch den Wiesbadener Bundestagsdirektkandidaten Michael Goebel und Guido Reil aus NRW. Reil, der auch als Bergmann im Ruhrgebiet arbeitete, war 25 Jahre lang Mitglied in der Essener SPD, bis er 2016 aus der Partei austrat und zur AfD kam. Er ist bekannt durch seine eindrucksvollen Auftritte im Fernsehen, zum Beispiel bei „Hart aber fair“.

Im „Bürgerhaus Erbenheim“ ist Platz für bis zu sechshundert Zuschauer. Kreissprecher Dr. Eckhard Müllerberichtet von einem großen Interesse an der Veranstaltung bereits im Vorfeld, die auf ein volles Haus deutet. Er freut sich sehr auf den Event.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ANZEIGE:

 
Regionale Werbung
Banner

Lesselallee...

Diese Frage stellt sich

 Wenn Katholiken auf eine Demonstration gehen, sind sie dann Protestanten?

Banner