Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kastel: Besoffen Auffahrunfall gebaut
E-Mail PDF

Kastel: Besoffen Auffahrunfall gebaut

Kastel, Otto-Suhr-Ring, 09.09.2017, 08:00 Uhr

Am Samstagmorgen ereignete sich auf dem Otto-Suhr-Ring ein Auffahrunfall zwischen drei PKW, bei dem eine Person leicht verletzt wurde und ein Sachschaden von über 10.000 Euro entstand.

Gegen 08:00 Uhr war ein BMW-Fahrer samt Autoanhänger auf dem Otto-Suhr-Ring in Richtung Kurt-Hebach-Straße unterwegs, als er verkehrsbedingt abbremsen mußte. Ein hinter ihm fahrender Fiat-Fahrer bemerkte dies und bremste ebenfalls ab.

Hinter dem Fiat fuhr jedoch ein 29-Jähriger in seinem Hyundai, welcher das Bremsen der Vorrausfahrenden zu spät bemerkte und auf den Fiat auffuhr.

Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auch noch auf den davor fahrenden BMW samt Anhänger geschoben. Der Fiat-Fahrer wurde leicht verletzt.

Ein Grund für das Auffahren könnte vielleicht auch die im Rahmen der Unfallaufnahme festgestellte Alkoholisierung von über 1,5 Promille des Hyundai Fahrers gewesen sein...

Wir meinen: Möglich ist (fast) alles...!

 
Regionale Werbung
Banner

Lesselallee...

Diese Frage stellt sich

 Wenn Katholiken auf eine Demonstration gehen, sind sie dann Protestanten?

Banner