Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Gewissenlose Trickdiebin beklaut gutgläubige Seniorinnen
E-Mail PDF

Gewissenlose Trickdiebin beklaut gutgläubige Seniorinnen

Mainz, Feldbergstraße,
Gonsenheim, Elsa-Brändström-Straße, 16.09.2017

Im Verlauf des Samstag kam es in der Elsa-Brändström-Straße und in der Feldbergstraße zu zwei Trickdiebstählen. Die unbekannte Täterin verschaffte sich unter Vorspiegelung einer angeblichen Spendenaktion Zugang zu den Wohnungen der geschädigten Seniorinnen.

In einem unbeobachteten Moment entwendete sie Bargeld und verließ darauf die Wohnung. Die 79 und 93 Jahre alten Geschädigten beschrieben die Dame wie folgt: ca. 165-170 cm groß, dunkle lange Haare, kräftige Statur, bekleidet mit dunklem Oberteil und dunklem Rock.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Mainz entgegen. Tel.: 06131 / 653633

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Wie stellt ein frisch verheirater Mann seine neue Ehefrau vor?
"Darf ich vorstellen, meine Frau!"
Und wie stellt er sie nach 20 Jahren Ehe vor?
"Können sie sich das vorstellen, meine Frau!"
Und was sagt er nach 50 Jahren?
"Können sie sich davorstellen, meine Frau!"

Banner