Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Gewissenlose Trickdiebin beklaut gutgläubige Seniorinnen
E-Mail PDF

Gewissenlose Trickdiebin beklaut gutgläubige Seniorinnen

Mainz, Feldbergstraße,
Gonsenheim, Elsa-Brändström-Straße, 16.09.2017

Im Verlauf des Samstag kam es in der Elsa-Brändström-Straße und in der Feldbergstraße zu zwei Trickdiebstählen. Die unbekannte Täterin verschaffte sich unter Vorspiegelung einer angeblichen Spendenaktion Zugang zu den Wohnungen der geschädigten Seniorinnen.

In einem unbeobachteten Moment entwendete sie Bargeld und verließ darauf die Wohnung. Die 79 und 93 Jahre alten Geschädigten beschrieben die Dame wie folgt: ca. 165-170 cm groß, dunkle lange Haare, kräftige Statur, bekleidet mit dunklem Oberteil und dunklem Rock.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Mainz entgegen. Tel.: 06131 / 653633

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

FAURÈ spielt mir leise Barkenlieder. Weiche Hoffnungsklänge bauen gothische Faßaden.

Meine Gondelgefährtin ist nur ein Gedanke. Und doch fühle ich ihren kleinen Körper in mich gewiegt.

Das Ruder führt mit leichter Hand, gewandt in Schwärze der Schatten.

Er singt uns, da es das Letzte ist, sein schönstes Liebeslied.

(Stefan Simon)