Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kostheimer durch Schläge und Tritte verletzt
E-Mail PDF

Kostheimer durch Schläge und Tritte verletzt

Kostheim, Uthmannstraße, 19.10.2017, 23:50 Uhr

Am Donnerstag Abend wurde ein Kostheimer (36) in der Uthmannstraße von unbekannten Tätern angegriffen und durch Schläge und Tritte verletzt.

Der Angriff soll, den Angaben des Geschädigten zufolge, um circa 23:50 Uhr, plötzlich und unerwartet, auf offener Straße stattgefunden haben.

Drei bis vier Kerle seien demnach erschienen und hätten das Opfer grundlos angegriffen. Anschließend sei die Gruppe zu Fuß geflüchtet.

Der 36-Jährige ging dann zunächst noch in Richtung seiner Wohnanschrift, wurde jedoch 30 Minuten später, von Passanten in der Hochheimer Straße in der Nähe einer Tankstelle, auf dem Boden liegend, aufgefunden. Der Kostheimer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Hinweise zu den Tätern konnte das Opfer nicht geben. Eine unmittelbar eingeleitete Fahndung führte nicht zur Feststellung der Schläger.

Das 2. Polizeirevier hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-2240 zu melden.

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Wie nennt man einen Mann, der Geld aus dem Fenster wirft?
 – Einen Scheinwerfer!

Banner