Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Mainzer auf Discoparkplatz in Kastel angegriffen
E-Mail PDF

Mainzer auf Discoparkplatz in Kastel angegriffen

Kastel, Peter-Sander-Straße, 01.11.2017 gg. 05.05 Uhr

Verbale Streitigkeiten in einer Diskothek in der Peter-Sander-Straße in Kastel endeten am frühen Mittwochmorgen in einer körperlichen Auseinandersetzung auf dem Parkplatz der Lokalität.

Dabei wurde ein Mainzer (26) von mehreren Angreifern geschlagen und ins Gesicht getreten, wodurch der 26-Jährige leicht verletzt wurde.

Einer der  Angreifer konnte als etwa 20 Jahre alt, ca. 1,70 Meter groß mit dunklen, mittellangen Haaren beschrieben werden. Er habe eine blaue Jeans sowie ein T-Shirt getragen und sei vermutlich afghanischer Herkunft.

Die Ermittlungsgruppe des 2. Polizeireviers hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer (0611) 345 - 2240 zu melden.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Ein angehender Jurist wird gefragt: "Wie geht es Dir?"
Er antwortet: "Naja, ich kann nicht klagen..."

Romantische Lyrik des Tages

WELT in Unwirklichkeit;
Als warte sie auf ein
Gewaltiges ausatmen.

Sorge des Gesternlebens
Unwichtig.
Wunsch des Morgenlebens
Vergangen.

Gnadenunwissend der Vogel.
Ich schau´im beim nisten zu.
Und freu mich mit ihm.
Er lebt.

Ich schaue in die Zukunft.
Mit Sorge und Wunsch.
Sehe nicht, lebe nicht.

(Stefan Simon)