Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kastel: Mehrere Mercedes-Fahrzeuge aufgebrochen
E-Mail PDF

Kastel: Mehrere Mercedes-Fahrzeuge aufgebrochen

Kastel, Am Königsfloß, 03.-05.11.2017

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes wurden der Polizei in Wiesbaden drei Fahrzeugaufbrüche gemeldet, bei denen PKW der Marke Mercedes aufgebrochen und die Navigationsgeräte entwendet wurden.

Am Sonntagmorgen wurden zwei Aufbrüche in der Straße "Am Königsfloß" in Kastel festgestellt. In beiden Fällen wurde ein Mercedes B200 gewaltsam geöffnet und das festverbaute Navigationsgerät geklaut.

Im Kurt-Schumacher-Ring wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag eine A-Klasse aufgebrochen. Auch hier konnten die Täter mit dem ausgebauten Navi unerkannt abhauen.

Insgesamt entstand ein Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden. (Foto: Symbolfoto)

 
Regionale Werbung
Banner