Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Küchenbrand in Mehrfamilienhaus
E-Mail PDF

Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

Schierstein, Moselstraße, 09.11.2017, gg. 11.45 Uhr

(ho) Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus ist in der Moselstraße der Inhaber der betroffenen Wohnung (83) durch Rauchgase leicht verletzt worden.

Nachbarn bemerkten gegen 11.45 Uhr eine starke Rauchentwicklung aus einer Wohnung des Hauses und verständigten die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Küche bereits in Vollbrand. 

Die Flammen wurden schließlich von der Wiesbadener Berufsfeuerwehr gelöscht. Ersten Ermittlungen zufolge war das Feuer in der Küche der Wohnung ausgebrochen.

Die genaue Ursache konnte bisher nicht ermittelt werden. Brandursachenermittler der Wiesbadener Kriminalpolizei werden daher mit einem Gutachter die Brandstelle genauer untersuchen. Der entstandene Schaden beträgt einer ersten Schätzung zufolge mindestens 50.000 Euro.

Lesen Sie dazu auch den Bericht der Berufsfeuerwehr Wiesbaden HIER

 
Regionale Werbung
Banner