Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Ein ganz besonderer Tag im Leben von Monika Schiffler
E-Mail PDF

Ein ganz besonderer Tag im Leben von Monika Schiffler

Überreichung der Bürgermedaille in Silber

Der 24.11.2017 war ein ganz besonderer Tag im Leben von Monika Schiffler, denn an diesem Tag bekam Sie in Wiesbaden die Bürgermedaille in Silber übereicht bzw. ausgehändigt.

Vor diesem besonderen Termin bekam selbstverständlich Frau Schiffler per Post eine Einladung zu diesem besonderen Event.

Wer bekommt im Leben jeweils so etwas wertvolles, solch eine besondere Auszeichnung?  Denn Monika Schiffler, hatte selbst in ihren kreativen Vorstellungen nie daran gedacht bzw. vermutet daß Sie in ihrem Leben jeweils solch eine besondere Auszeichnung erhalten würde.

Die Lebensart von Monika Schiffler  heißt  „Bescheidenheit“ viel leisten für das Ehrenamt, aber im Hintergrund bleiben und in „Demut“ dieses ausführen.

Doch gerade diese besondere Eigenschaft ist ja auch ein Grund dafür daß Monika Schiffler diese Bürgermedaille sich regelrecht erarbeitet und verdient hat.

Der VdK Ortsverband Kostheim ist stolz darauf Monika Schiffler im Vorstand haben zu dürfen. Jetzt die Frage für welche besondere Verdienste hat Monika Schiffler diese besondere Bürgermedaille erhalten?, dies wird nachfolgend und nur in kurzen Worten dargestellt:

  1.  Für Jahrzehnte aufopferungsvolle lange Pflege von Familienangehörigen.
    2. Ehrenamt beim Deutschen  Roten Kreuz
    3. Frauenvertreterin beim VdK OV Kostheim
    4. Juniorenvertreterin beim VdK OV Kostheim

Wir wünschen  Frau Monika Schiffler weiterhin viel Freude, Kraft und Kreativität in ihrem Ehrenamt.

(Leo Wirth)

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

ALS Junge floh ich oft nach dem dunklen Kontinent.

Mit Allan Quartermain zu König Salomons Minen. Mit Horace Holly in das mystische Kôr.

Zur Flamme des Lebens.

Ich schaute hinter ihren Schleier: Derer, der gehorcht werden muß, derer die gestern war, die heute ist und Morgen; Sie, die Gestern war, Heute ist und Morgen; Sie, die Hoffnung und Sorge und unerfülltes Sehnen ist.

(Stefan Simon)