Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Polizeibericht vom 25.12.2017
E-Mail PDF

Polizeibericht vom 25.12.2017

Zigarette verursacht Brand

Laubenheim, 25.12.17, 09:30 Uhr - In den frühen Morgenstunden des 25.12.17 schläft ein 54-jähriger Laubenheimer in seiner Wohnung in Laubenheim ein. Seine noch glimmende Zigarette setzt die Matratze in Brand, welche fast vollständig Feuer fängt. Der ebenfalls in der Wohnung anwesende Sohn bemerkt das Feuer, weckt den Vater und kann die brennende Matratze aus dem Fenster werfen. Die Berufsfeuerwehr Mainz kann den Brand draußen löschen. Der 54-jährige wird mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert, der Sohn bleibt glücklicherweise unverletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 EUR geschätzt.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

Es zieht mich zu jener Stadt, deren Wege Wasser sind.
Dorthin, wo der Tod in Schönheit veredelt ist.
Sanft umschließt mich schwarzes Holz.
Sanft wiegt es mich in Schlaf ohne Traum.
Grabespaläste entstorbener Zeit schweben  vorbei.
Gemeinsam sinken wir in dunkles Blau, wo die Welt unsere Ruhe nicht findet.

(Stefan Simon)