Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kollision beim Abbiegen in Kastel
E-Mail PDF

Kollision beim Abbiegen in Kastel

Kastel, Wiesbadener Straße/Otto-Suhr-Ring, 16.01.2018, 11:20 Uhr

Es kam an der Kreuzung Wiesbadener Straße/Biebricher Straße zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden und ein Gesamtschaden von circa 14.000 Euro entstand.

Gegen 11:20 Uhr beabsichtigte ein Sprinter-Fahrer (62) mit seinem Kastenwagen, aus dem Otto-Suhr-Ring kommend, an der Kreuzung nach links in die Wiesbadener Straße, in Richtung Kastel, einzubiegen.

Hierbei kam es zu einer Berührung mit einem entgegenkommenden VW Sharan, dessen Fahrer (40), aus der Biebricher Straße kommend, über die Kreuzung hinweg in den Otto-Suhr-Ring fahren wollte.

Der Sharan-Fahrer verlor durch die Kollision die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß gegen einen Ampelmast. Dieser wurde hierbei stark beschädigt, sodaß die gesamte Ampelanlage ausfiel.

Der Sprinter-Fahrer und sein Mitfahrer blieben unverletzt. Der Fahrer und die zwei Mitfahrer des Sharans wurden ambulant behandelt.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Polarbären sind sehr gut Jäger. Aber die freßen nie Pinguine. Warum nicht?
- Polarbären leben am Nordpol und Pinguine am Südpol.

Banner

Neueste Nachrichten