Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aus Schreck gegen Straßenbahn gefahren
E-Mail PDF

Aus Schreck gegen Straßenbahn gefahren

Bretzenheim, Koblenzer Straße, Donnerstag, 18.01.2018, 08:00 Uhr

Am Donnerstag Morgen kam es in der Koblenzer Straße, Höhe Fachhochschule, zu einem Unfall.

Eine Pkw-Fahrerin (40) befuhr die Straße aus Richtung Lerchenberg kommend und wollte an der dortigen Ampel, die rot zeigte, bremsen. Nach ihren Angaben setzte das Antiblockiersystem ein, wodurch sie sich erschreckte und falsch reagierte.

Der Opel Corsa landete im Gleisbett und prallte gegen eine Straßenbahn. Der Schaden an der Bahn beträgt etwa 2.000 Euro, am Opel Corsa geschätzte 5.000 Euro.

Der Opel Corsa mußte aus dem Gleisbett gehoben und abgeschleppt werden. Die Straßenbahn konnte weiterfahren. Verletzt wurde niemand.

 
Regionale Werbung
Banner