Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Kleinkind aus Fenster gestürzt
E-Mail PDF

Kleinkind aus Fenster gestürzt

Wiesbaden, Mainzer Straße, 21.03.2018, gg. 18.30 Uhr

Mittwoch Abend hat ein 15 Monate altes Mädchen bei einem Fenstersturz unter anderem einen Armbruch erlitten.

Den Ermittlungen der Wiesbadener Polizei zufolge kletterte das Kleinkind aus einem Fenster im zweiten Stock des Mehrfamilienhauses und stürzte von dort aus ab.

Derzeit geht die Polizei von einem Unfallgeschehen aus. Hinweise auf ein Verschulden Dritter oder eine strafbare Handlung liegen nicht vor.

Dennoch dauern die Ermittlungen an. Nach ärztlichen Informationen besteht für das Kind keine Lebensgefahr.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Bei welcher Welle kann man nicht ertrinken?
- Bei der Dauerwelle...

Romantische Lyrik des Tages

DER Unpassende war ich
Und bin ich geblieben.
Die Fremdheit begleitet
Mich in jede Gruppe.
Der junge Mann war
Unglücklich darüber;
Fand nicht Freund noch
Frau.
Der alte Mann hat den
Misfit gelernt; gezwungen
Zunächst.
Doch nun, wo die Nacht
Flüstert, habe ich
niemanden zu Vermißen.
Niemanden zurückzulaßen.
Und wenn die Nacht flüstert:
Komm mit mir nach Westen
Und schlafe für immer!
So kann ich mit lächelnden
Augen sagen:
Was böte mir ein weiterer Tag?

(Stefan Simon)