Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Der Kleine Prinz & die 7 Todsünden
E-Mail PDF

Der Kleine Prinz & die 7 Todsünden

JUBILÄUMSVORSTELLUNG - „Man sieht nur mit dem Herzen gut“, schrieb der Autor und Pilot Antoine de Saint-Exupéry vor 70 Jahren. Daß das auch heute noch gilt, zeigt das kleine Theater Künstlerhaus 43 in der Oberen Webergasse nun seit 5 Jahren.
Zur 55. Aufführung gibt es ein Sonderkontingent an Karten für die Kulturinitiative Wiesbaden.

Der Abend beginnt mit einer Vernissage der bekannten Malerin Shabnam Miller zu den sieben Todsünden zu der Mathilda eine bekannte Wiesbadener Galeristin einlädt. Kartenbestellung (nur solange der Vorrat reicht) unter 0611-1724596 – 50 € inkl. 7 kulinarischen Todsünden aus Italien, Mexiko, Schweden, Japan, Deutschland und der Schweiz

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Was ist das? Es hat zwei Flügel und kann nicht fliegen, das Laufen scheint ihr mehr zu liegen.
- Die Nase!

Banner