Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
„Begge-Peder“ am Freitag zum Auftakt der Kulturtage Dotzheim
E-Mail PDF

„Begge-Peder“ am Freitag zum Auftakt der Kulturtage Dotzheim

Von kommendem Freitag, 20. April, bis zum 12. Mai finden die diesjährigen Kulturtage Dotzheim statt.

Zum Beginn der Kulturtage ist am Freitag um 20 Uhr der von vielen liebgewonnene, aber gar nicht so liebenswürdige Hausmeister „Begge-Peder“ im Turnerheim Dotzheim, Stegerwaldstraße 1, zu Gast.

Einlass ist um 19 Uhr; Tickets sind an der Abendkasse zu 23 Euro erhältlich.

In seinem neuen Programm „Kommer nitt so!“ geht es um lustige und skurrile Geschichten zu neuen technischen Erfindungen, Kreuzfahrten, Beerdigungen und anderen Katastrophen, die ihm, seiner Frau und weiteren Personen seines Umfelds passieren.

Neben vielen anderen Veranstaltungen wie Lesungen, Ausstellung und Filmen gibt es zum Finale wieder das „Open-Air“ auf dem Pfarrer-Luja-Platz, so unter anderem am Freitag, 11. Mai, mit der italienischen Coverband „E.R.O.S.  Amaretti“.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welches Kino hat keine Sitzplätze, keine Soundanlage und noch nicht einmal eine große Leinwand?
-  ...das Daumenkino!

Romantische Lyrik des Tages

ES ist die Stunde zwischen
Nachmittag und Abend.
Die Sonne sendet Kupferstrahlen.

Als Kind war es mir der
Halbabend.
Da spührte ich jene gesuchte
Geborgenheit;
Wenn die Angst vor dem Morgen
Noch nicht da war.

Noch heute fühle ich dieses
Kupfergefühl.

Meine Liebe ist ganz aus Licht.
Es ist ihre Präsenz deren
Kupferglanz
Sich in meinen Tränen bricht.

Sie durchstrahlt meinen Körper
Mit Trost und Wärme.
Wie eine liebende Berührung,
Aus der Vergessenheit.

(Stefan Simon)