Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Polizeibericht vom 21.04.2018
E-Mail PDF

Polizeibericht vom 21.04.2018

Verhinderung eines Brandes

Mainz, Kaiser-Wilhelm-Ring, In der Nacht vom 20. auf den 21.04.2018 stellte ein Anwohner im Kaiser-Wilhelm-Ring in Mainz Brandgeruch im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses fest. Im Rahmen des Einsatzes von Polizei und Feuerwehr konnte festgestellt werden, daß ein Karton eines Papiercontainers in Brand geraten war. Der im Hof des Anwesens stehenden Containers konnte rechtzeitig gelöscht werden. Es entstanden keine Personen- und Sachschäden. Die Brandursache ist noch ungeklärt.

Mauerdurchbruch bei Verkehrsunfall

Mainz, Rheinallee, Am 20.04.2018 gegen 09:30 Uhr rangiert ein Mann aus Wiesbaden mit seinem Pkw auf einem Parkplatz in der Rheinallee in Mainz. Hierbei kommt es zu einem Fahrfehler in dessen Folge der Pkw im Rückwärtsgang die Mauer des gegenüberliegenden Grundstückes durchbricht und ein Loch in Fahrzeuggröße hinterläßt. Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Es entstand jedoch hoher Sachschaden an Gebäude und Fahrzeug. Es entstand keine Einsturzgefahr des Gebäudes.

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Wie nennt man einen Mann, der Geld aus dem Fenster wirft?
 – Einen Scheinwerfer!

Banner