Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kilian-Ensemble begeisterte im Petersdom
E-Mail PDF

Kilian-Ensemble begeisterte im Petersdom

4-tägige Romreise erfolgreich beendet


Das in Kostheim beheimatete Kilian-Ensemble flog mit einer 11-köpfigen Bläsergruppe nach Rom um dort im Petersdom unter Leitung von Georg Lange zu spielen.

Werke von Gabrieli, Rheinberger, Hassler und Hammerschmidt erklangen in der monumentalen Kathedrale vor einer großen Menschenmenge, die sich dicht und mit vielen Kameras ausgerüstet an die Absperrungen im Innern drängte.

Die Reise selbst bedurfte zwei Jahre Vorbereitungszeit, alle Werke mußten vorab vom Vatikan genehmigt werden. Außer dem Petersdom gehörten natürlich eine Stadtführung und eine Besichtigung der Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle zum weiteren Programm. Ein für immer in Erinnerung bleibendes Erlebnis...

 
Regionale Werbung
Banner