Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Autoeinbrecher in Kostheim von Halterin beobachtet
E-Mail PDF

Autoeinbrecher in Kostheim von Halterin beobachtet

Kostheim, Innsbrucker Straße, 22.05.2018, 03:20 Uhr

Am frühen Dienstagmorgen verschafften sich zwei unbekannte Täter zu einem in der Innsbrucker Straße in Kostheim abgestellten Hyundai "I30" unberechtigt Zutritt, durchsuchten diesen und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Es wurde jedoch nichts entwendet.

Die Halterin beobachtete die zwei Täter gegen 03:20 Uhr aus ihrer Wohnung heraus. Die Polizei wurde erst gegen 09:30 Uhr über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Ein Täter sei circa 1,70 Meter groß, von kräftiger Statur und heller Hautfarbe. Er habe kurze blonde oder braune Haare sowie helle Oberbekleidung getragen.

Der zweite Täter sei circa 1,80 Meter groß, schlank, trage kurze dunkle Haare und einen kurzen dunklen Dreitagebart. Er sei mit einem dunklen Oberteil bekleidet gewesen und habe "südländisch" ausgesehen. 

Das 5. Polizeirevier hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611)
345-2540 zu melden.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Was ist der Unterschied zwischen einem Glatzkopf und einem Mofa?
- Ein Mofa kann man frisieren

Banner