Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Wohnsitzlose gehen mit Messer aufeinander los
E-Mail PDF

Wohnsitzlose gehen mit Messer aufeinander los

Mainz-Kaiserstraße, Mittwoch, 23.05.2018

In der Grünanlage der Kaiserstraße ist es Mittwoch Mittag gegen 15:27 Uhr zu einem Streit zwischen einer Wohnsitzlosen Frau (21) und einem Wohnsitzlosen Mann (35) gekommen.

Der Streit eskaliert und der Mann greift die 21-Jährige mit einer Flasche in der Hand an. Diese wiederum setzt sich mit einem Messer zur Wehr und fügt dem Mann eine Verletzung am Bein zu.

Über die Schwere seiner Verletzung ist nichts bekannt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Mainz wird die Wohnsitzlose am Donnerstag einem Ermittlungsrichter vorgeführt.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

ALS Junge floh ich oft nach dem dunklen Kontinent.

Mit Allan Quartermain zu König Salomons Minen. Mit Horace Holly in das mystische Kôr.

Zur Flamme des Lebens.

Ich schaute hinter ihren Schleier: Derer, der gehorcht werden muß, derer die gestern war, die heute ist und Morgen; Sie, die Gestern war, Heute ist und Morgen; Sie, die Hoffnung und Sorge und unerfülltes Sehnen ist.

(Stefan Simon)