Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Einbruch in Kasteler Gaststätte (Neueste Meldungen)
E-Mail PDF

Einbruch in Kasteler Gaststätte (Neueste Meldungen)

Kastel, Große Kirchenstraße, 03.06.2018, 00:00 Uhr - 10:00 Uhr

In der Nacht von Samstag auf Sonntag drangen unbekannte Einbrecher in der "Große Kirchenstraße" in Kastel in eine im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses gelegene Gaststätte ein und verursachten einen Gesamtschaden von circa 1.000 Euro.

Die oder der Täter begaben oder begab sich zwischen Mitternacht und 10:00 Uhr in den offenen Eingangsbereich des Mehrfamilienhauses, hebelten die Eingangstür der Gaststätte auf und durchsuchten anschließend den Thekenbereich.

Hier stießen sie auf Bargeld, einen Laptop sowie eine Spendenbox. In der Nacht zuvor hielt sich ebenfalls eine unberechtigte Person in den Räumlichkeiten der Gaststätte auf.

Ob der aktuelle Fall damit in Verbindung steht, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Einbrecher geschnappt!
Kastel, Große Kirchenstraße, 06.06.2018, 01.50 Uhr - Nach dem gescheiterten Einbruchsversuch in das Restaurant in der Straße "Große Kirchenstraße" hat die Wiesbadener Polizei in der Nacht zum Mittwoch einen Mann (36) festgenommen.

Der Einbrecher hatte gegen 01.50 Uhr versucht, gewaltsam in die Gaststätte einzudringen. Hierbei wurde er jedoch von dem Restaurantbesitzer ertappt und ist daraufhin unverrichteter Dinge in Richtung Marktstraße abgehauen.

Der Geschädigte nahm jedoch die Verfolgung des Ganoven auf und verständigte die Polizei, woraufhin dann die Festnahme des 36-jährigen Mannes erfolgen konnte...

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

"Wie schaffen Sie es eigentlich, an einem Tag so viel falsch zu machen?"
- "Ich stehe halt früh auf, Herr Direktor..."

Banner