Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kind erblickt in Kastel im Rettungswagen das Licht der Welt
E-Mail PDF

Kind erblickt in Kastel im Rettungswagen das Licht der Welt

Besonders eilig hatte es ein kleiner Junge in Kastel am Sonntagabend. Der neue Erdenbürger wollte das Eintreffen im Krankenhaus nicht abwarten und kam noch im Rettungswagen auf die Welt.

Die Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst in Wiesbaden war um kurz nach 20 Uhr über den Notruf 112 über die beginnende Geburt informiert worden und entsendete einen Rettungswagen der Johanniter-Unfall-Hilfe von der Rettungswache Süd.

Dessen Besatzung stellte vor Ort fest, daß die Wehen bereits in sehr kurzen Abständen auftraten, sodaß zusätzlich ein Notarzt nachgefordert wurde.

Nach einer ersten Versorgung der Schwangeren machte man sich mit Sondersignal eilig auf den Weg in den Kreißsaal der Dr. Horst Schmidt Kliniken.

Soviel Zeit hatte der Kleine aber dann doch nicht: Die Fahrt mußte unterbrochen werden und der neue Erdenbürger erblickte mit Unterstützung des anwesenden Notarztes und der Notfallsanitäter um ca. 20.45 Uhr das Licht der Welt.

Die Geburt verlief ohne Komplikationen, sodaß die Mutter und ihr kleiner Sohn anschließend wohlauf weiter in die Klinik transportiert werden konnten. (Foto: Symbolfoto)

 
Regionale Werbung
Banner

Lesselallee...

Diese Frage stellt sich

Miut welchem Waschprogramm wasche ich denn verschwitzte Termine?

Banner